Nächster Vortrag der Vortragsreihe „Bauen, Wohnen, Energie“

19.08.16

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Aschaffenburg bietet eine öffentliche und kostenfreie Vortragsreihe rund um das Thema energiebewusstes Bauen und Wohnen an. Die Veranstaltungen informieren Sie kompetent und neutral rund um die Planung oder Modernisierung Ihres Eigenheims.

Der nächste Vortrag findet am 15.09.2016 um 19:30 Uhr zum Thema „Meine Heizung muss gehen - was nun?" statt.

Ort:
Sporthallen-Gaststätte Weberborn
Weberborn 28, 63773 Goldbach

Heizungsmodernisierung - Alles was Sie wissen müssen!

Für Eigenheimbesitzer ist die Heizungsmodernisierung eine der wirtschaftlichsten und kosteneffizientesten Modernisierungsmaßnahmen. Denn durch den Austausch einer veralteten Heizungsanlage können die Energiekosten erheblich gesenkt werden. Zudem sind viele Hauseigentümer aufgrund der Neuregelung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) gezwungen, die Heizung zu erneuern.

Energieberater Dipl.-Ing. (FH) Peter Bayer zeigt, welche Möglichkeiten der Heizungsmodernisierung es gibt und welche Aspekte in diesem Zusammenhang zu berücksichtigen sind. Sie erfahren, welche Anlagentechnik zum Haus passen könnte und welche Investitions- und Betriebskosten zu erwarten sind. Darüber hinaus werden die einzelnen Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten beim Heizungstausch vorgestellt. Im Anschluss bleibt genügend Zeit, dem Energieexperten Fragen zu stellen.

Die Vortragsreihe richtet sich gleichermaßen an Bauherren und Sanierer, Planer, Architekten, Energieberater sowie Handwerksbetreibe und alle fachlich interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Vortragsreihe findet immer am dritten Donnerstag in den ungeraden Monaten statt.

Termin zum Vormerken: 17.11.2016, „Woher kommt der Schimmel?"

Weitere Informationen:
Andreas Hoos
Klimaschutzmanager Landkreis Aschaffenburg
Landratsamt Aschaffenburg
06021/394-313
www.klimaschutz-ab.de